WAS BLEIBT – DIE WOCHE IN LINKS (011)

Reddit: Aufstand der Moderatoren – Zeit online über die Probleme bei Reddit und im Grunde über das alte Problem: Wem gehört eine Community, den Webseitenbetreibern oder der Community selbst.

Facebook to follow YouTube and start sharing ad revenue with video creators – Facebook, das sich in Sachen Videos längst mit YouTube messen kann, geht einen weiteren Schritt den Konkurrenten von Google abzuhängen.

6 Gründe, warum Social Media Marketing erwachsen wird – und teurer – Thomas Knüwer gibt einen ziemlich guten Überblick für den aktuellen Stand in Sachen Social Media Marketing.

Microsoft übergibt Geschäft mit Online-Werbung an AOL – Ich bin persönlich ein bisschen überrascht. Hätte gedacht Microsoft würde schon aus Prinzip die Bing Ads eher ausbauen, als abgeben. Aber hier kann es eben schnell gehen, siehe die Zusammenarbeit mit Yahoo.

Uber Bonds Term Sheet Reveals $470 Million in Operating Losses – Uber macht Verluste? Eigentlich wenig überraschend für ein Silicon Valley dieser Kategorie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.