WAS BLEIBT – DIE WOCHE IN LINKS (020)

Was sich B2B-Kunden im E-Commerce wünschen Auch der B2B-Kunde kauft inzwischen gerne online, ist dabei sogar noch begeisterter als der Privatkunde. Eine Entwicklung, die sich laut der bei t3n verlinkten Studie zum Thema B2B E-Commerce in den nächsten Jahren nach oben entwickeln wird. … mehr SEO: Vorgeschaltete Seiten zur Installation von Apps werden ab 1. …

WAS BLEIBT – DIE WOCHE IN LINKS (014)

Studie: Wichtige GitHub-Projekte von einzelnen Entwicklern abhängig Github ist so etwas wie die Plattform, wenn es um Open Source Projekte geht. Eine Studie belegt jetzt allerdings eine große Gefahr von Open Source, von 133 wichtigen Github-Projekten, hängen 46% mehr oder weniger von einem oder zwei Entwickler ab. Soviel zum Thema Community. Bei Linux besteht die …

Abstrafung durch Google vermeiden (Infografik)

Wenn es um SEO geht, ist Google dank seines Marktanteils vor allem in Deutschland so gut wie allmächtig. Man sollte sich also besser an die Regeln halten, die der Quasimonopolist vorgibt. Dennoch gibt es immer noch Leute, die glauben mit verstecktem Text oder Linkfarmen ließe sich ein Blumentopf gewinnen. Dabei steigern sie damit nur die …

Schnell mal die Backlinks checken

Wer verlinkt eigentlich wie auf meine Seite? Eine Frage, die man sich nicht nur aus Gründen der Suchmaschinenoptimierung immer wieder einmal stellen sollte. Unter SEO-Gesichtspunkten geht es dabei vorwiegend um Fragen wie den Ankertext, also dem Linkbegriff, mit dem die andere Seite auf meine Inhalte verlinkt, oder auch schlicht um die verlinkende Webseite selbst. Gerät …

WAS BLEIBT – DIE WOCHE IN LINKS (009)

10 Adwords-Fehler, die Start-ups richtig Geld kosten – Gutes SEO ist Gold wert, aber Carlo Siebert hat auch recht, dass sich mit Ad-Kampagnen gerade zu Beginn schneller Reichweite aufbauen lässt. 8 kostenlose Tools für die Keywordsuche – Das hier an erster Stelle genannte Google Suggest halte ich übrigens nach wie vor für das beste Tool, …