Der heiße Scheiß der Woche (057)

+ + + Regionale Keywords: Wie ermittelt man die lokale Nutzerintention? + + + Guter Beitrag, nicht alleine über die Frage inwieweit sich regionale Keywords von anderen Keywords unterscheiden, sondern auch welche Faktoren Google heranzieht, um dem User die besten lokalen Suchergebnisse zu präsentieren. + + + Meilenstein: bing erreicht zehn Prozent Marktanteil in Deutschland + …

Bing mit Vorschauvideos

Die coolen Jungs googeln bekanntlich nur über Microsofts Suchmaschine Bing. Wer dort nämlich „Google“ in den Suchschlitz eingibt, bekommt in den Suchergebnissen einen weiteren Suchschlitz eingeblendet, mit dem er eine Suchanfrage bei Google starten kann. Jenseits solcher Selbstironie findet man bei Bing aber auch die ein oder andere Funktion, die man eigentlich von Google erwartet …

WAS BLEIBT – DIE WOCHE IN LINKS (011)

Reddit: Aufstand der Moderatoren – Zeit online über die Probleme bei Reddit und im Grunde über das alte Problem: Wem gehört eine Community, den Webseitenbetreibern oder der Community selbst. Facebook to follow YouTube and start sharing ad revenue with video creators – Facebook, das sich in Sachen Videos längst mit YouTube messen kann, geht einen …

Was bleibt … Die Woche in Links (001)

Project Fi: Google lanciert Mobilfunk-Dienst – Zumindest in den USA rückt damit näher, ständig online sein zu können, packt Google doch gleich zwei Mobilfunknetze zusammen und will einen problemlosen Übergang in WLAN sicherstellen. Yahoo kann Suchpartnerschaft mit Microsoft beenden – Die Partnerschaft zwischen Bing und Yahoo war zwar von Beginn an ungleich verteilt, aber ob …