So machst du in deinem Youtube-Video legal Werbung

Werbung kann für so manch jungen Youtuber auch zum Fallstrick werden, ein PDF der Landesmedienanstalten fasst das Thema zusammen.

Productplacement ist nicht nur eine sichere Finanzierungsmöglichkeit für James Bond-Filme, sondern vor allem auch bei Youtube oder Instagram eine beliebte Form von Werbung. Doch die meist jungen Akteure sind dabei in der Regel alles andere als fit, wenn es um die rechtlichen Aspekte von Werbung geht. Es braucht nur einen verärgerten Konkurrenten, und schon hat man ein Problem an der Backe.

Da Gesetzestexte aber nicht unbedingt leicht verständlich, und schon gar nicht spannend sind, haben die Landesmedienanstalten in einem PDF die wichtigsten Informationen zusammengefasst. Neben der direkten Ansprache des jugendlichen Zielpublikums hat man vor allem auch auf eine leichte Verständlichkeit gesetzt.

Behandelt werden folgende Fälle:

  • – Das Produkt wird selbst gekauft.
  • – Das Produkt wird einem kostenlos zugeschickt.
  • – Für die Präsentation des Produktes wird Geld gezahlt, oder es fließen andere Gegenleistungen.
  • – Was ist bei Affiliate-Werbung zu beachten?
  • – Wie verhält es sich mit der Nennung von Ausstattern?
  • – Und natürlich, wie präsent darf ein Unternehmen sein, dass einem ein Produkt für ein Gewinnspiel bereitstellt.

Was übrigens das beschriebene Productplacement angeht, dürften die meisten Youtuber entspannt sein. Solange das eigene Video überwiegend redaktionelle Inhalte hat, muss der Wert des betreffenden Produktes schon 1.000 Euro übersteigen.

Link: FAQs – Antworten auf Werbefragen in sozialen Medien (PDF)

About Thomas Matterne

Thomas Matterne ist Chefredakteur des dreisprachigen Online-Magazins DenkZeit und als Online-Marketing-Manager tätig. Der ausgebildete Journalist hat ein Diplom in Wirtschaftsinformatik, und schreibt an dieser Stelle über IT-, Online-Marketing- und SEO-Themen - unteranderem.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.