Öffentlichkeitsarbeit für Landwirte

Auch der Landwirt kann heute mit Hilfe von PR eine Menge erreichen.

Getreu dem Motto „Man kann nicht nicht kommunizieren“, ist Öffentlichkeitsarbeit eigentlich für jeden sinnvoll. Das gilt am Ende des Tages etwa auch für Landwirte. Eine Erkenntnis, die auch Landwirt Alois Wohlfahrt aus dem Allgäu gezogen hat, der inzwischen über ein eigenes Weblog Öffentlichkeitsarbeit betreibt und den Ratschlag gibt, sich jeden Tag 15 Minuten über PR Gedanken zu machen:

About Thomas Matterne

Thomas Matterne ist Chefredakteur des dreisprachigen Online-Magazins DenkZeit und als Online-Marketing-Manager tätig. Der ausgebildete Journalist hat ein Diplom in Wirtschaftsinformatik, und schreibt an dieser Stelle über IT-, Online-Marketing- und SEO-Themen - unteranderem.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.