Eines der heißesten Dinger die Microsoft gerade in der Mache hat ist sicher die HoloLense. Mit Hilfe dieser Augmented-Reality-Brille lassen sich 3D-Darstellungen in der eigenen Umgebung projizieren und mit Hilfe von Gesten steuern. Im Augenblick mag die HoloLense trotz ihres futuristischen Designs fast noch ein wenig klobig wirken,  aber schon jetzt ist es durchaus beeindruckend, was man damit alles anstellen kann.

Beispiele gefällig? Na ja, zum Beispiel dieses Video, das ich in einem Beitrag über die gerade stattfindende WPC von Microsoft gefunden habe:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.