Ja, es gibt einen Barbie-Film

Es gibt ja Filme, bei denen fragt man(n) sich, ob das wirklich ernst gemeint ist. Einen Film über Barbie zum Beispiel.

Lange war er in der Schwebe, aber 2023 wird er es wohl doch in die Kinos schaffen. Aber trotz der Anleihen bei Kubricks 2001: Odyssee im Weltraum im Trailer und einer ganz ordentlichen Besetzung mit Margot Robbie in der Titelrolle und Ryan Gosling als Ken, sagt mir mein Instinkt das Barbie ungefähr das Level der He-Man Verfilmung Masters of the Universe aus dem Jahr 1987 erreichen wird.

Schreib eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Beiträge