Diese Woche unteranderem mit überbewerteten Angeboten wie Snapchat, Leuten, die ihre Chance einfach nicht nutzen wollen oder was im Webdesign so im Trend liegt.

+ + + Windows-Marktanteil fällt erstmals seit vielen Jahren auf unter 90% + + +

Na ja, Jammern auf hohem Niveau. Aber irgendwie auch schade, wo mit Windows 10 das bisher beste Betriebssystem aus Redmond auf den Markt gekommen ist. Und das gerade OS X aufholt, ist auch weniger ein Beleg für ein objektiv besseres Konkurrenzprodukt, sondern dafür, dass Leute eben für Namen immer noch bereit sind zusätzlich Geld auszugeben.

+ + + „Ich will den Optimismus zurückbringen“: Das re:publica-Interview mit Sascha Lobo + + +

Wie jetzt, DAX-Unternehmen brauchen gar kein Snapchat? Na ja, wenn das Sacha Lobo sagt, muss dass ja dann wohl stimmen. Die Wired hatte den digitalen Erklärbären der Nation im Interview anlässlich der diese Woche stattfindenden re:publica.

+ + + Windows 10 Now on 300 Million Active Devices – Free Upgrade Offer to End Soon + + +

Leute, hört auf dem Man mit dem Hut … und nein, ich meine nicht den Terroristen, sondern Bryan Roper, der nochmal 10 gute Gründe dafür nennt, warum es absolut idiotisch ist an Windows 7 zu kleben, wenn man ein modernes und sicheres Windows  10 kostenlos haben kann. Also zumindest noch bis zum 29. Juli.

+ + + Web Design Trends 2016: The Definitive Guide + + +

So mancher Trend 2016 scheint mir hier zwar schon seit Jahren zu gelten, aber Dinge wie Minimalismus kann man schließlich nicht oft genug zum Trend erklären. Irgendwann finde ich das nicht nur toll, sondern beginne mich auch daran zu orientieren. Ansonsten bietet sich hier viel Inspiration für Leute mit Zeit zum stöbern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.