Abstrafung durch Google vermeiden (Infografik)

Wenn es um SEO geht, ist Google dank seines Marktanteils vor allem in Deutschland so gut wie allmächtig. Man sollte sich also besser an die Regeln halten, die der Quasimonopolist vorgibt. Dennoch gibt es immer noch Leute, die glauben mit verstecktem Text oder Linkfarmen ließe sich ein Blumentopf gewinnen. Dabei steigern sie damit nur die Gefahr, dass das gleich die gesamten Balkonblumen runter auf die Straße fallen.

Hier eine Zusammenfassung der Dinge, die man also besser nicht tun sollte:

How to Avoid a Google Penalty
Courtesy of: Quick Sprout

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.