Problem: Eine 301er Weiterleitung in der .htaccess-Datei funktioniert nicht, weil mit einem ? ein Parameter an die URL gehängt wird.

Es kann vorkommen, das manche Weiterleitungen in einer .htaccess-Datei nicht funktionieren, sondern an eine URL weiterleiten, an die ein Parameter angehängt ist. Solche URLs sehen dann wie folgt aus:

https://domain.de/seitenname.php?eineInformation

D.h. die Weiterleitung funktioniert schon irgendwie, aber eben nicht richtig, weil der Browser wegen des angehängten Parameters nicht die gewünschte Webseite aufruft. Die Lösung ist ziemlich simpel, einfach ein ? an die Ziel-URL hängen. Also nach folgendem Muster:

RewriteRule alteurl neueurl.php? [L,R=301]

bzw.

Redirect alteurl neueurl.php?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.